Header-Stadtbahn

Erfolgreiche Olympische Spiele in Sotschi

Zurück

04.03.2014

NEWS-Sotschi-Schanze

Die letzten Medaillen sind verteilt und das Olympische Feuer ist erloschen. Doch nicht für lange – vom 7. – 16. März finden in Sotschi die Paralympics statt.

Während die Sportler wiederum um Edelmetall kämpfen, sind auch mageba Produkte in Sotschi im Einsatz. In Esto-Sadok, einem Ortsteil von Sotschi, wurden zwei Skisprungschanzen „“ errichtet. Die „Verbindungs-Brücke“, als Teil der Landezone und Start/Ziel für die nordischen Kombinierer (Skispringen und Langlauf), lagert auf speziellen Druck-Zug Kalottenlager. Das Lösungskonzept erfüllt die hohen Anforderungen für dynamische und komplexe Lastbedingungen – wechselnde vertikale Druck- und Zugkräfte, sowie horizontale Kräfte von kurzfristiger und langfristiger Natur, verursacht zum Beispiel durch Zuschauermassen und landende Athleten.RusSki-Gorki
NEWS-Sotchi-Adler-Rail-station
Da Sotschi ein sehr aktives Erdbebengebiet ist, wird die Erdbebensicherheit der Zugangsbrücke () zum Hauptbahnhof in Adler, Sotschi, durch den Einsatz von 8 Gummibleikernlagern (LRB) gewährleistet. Diese baulichen Massnahmen sind notwendig, um die Sicherheit auch im Erdbebenfall zu erhalten.Esplanada